ATMOK – Board of Trustees for the Organization of the 50th Anniversary of European-Turkish Negotiations

Am 12. September 2013 begeht die Türkei gemeinsam mit der Europäischen Union das 50-jährige Verhandlungsjubiläum zur Aufnahme in das europäische Haus.

Da es der Wunsch vieler Bürgerinnen und Bürger ist, diesen historischen Moment angemessen zu feiern, wurde das Kuratorium zur Organisation des 50-jährigen europäisch-türkischen Verhandlungsjubiläums (Atmok) mit der Ausrichtung des Festaktes beauftragt.

ATMOK ist sich der besonderen Bedeutung dieses Jahrestages bewusst und möchte daher schon im Vorfeld der Jubiläumsfeier sein Engagement für die Entwicklung einer neuen und aktiveren kulturellen Rolle Europas im Rahmen der internationalen Verhandlungsbereitschaft bekräftigen.

Dafür hat ATMOK gemeinsam mit namhaften europäischen Institutionen ein Textilprodukt entwickelt, das symbolisch für die interkulturelle Zusammenarbeit steht und allen Bürgerinnen und Bürgern zugänglich gemacht werden soll:

In aufwendiger Handarbeit werden zugeschnittene Stücke hochwertiger Auslegeware von Mitarbeitern des ATMOK mit ausgewählten Motiven der europäischen Kunstgeschichte versehen. Dabei kann der Käufer zwischen verschiedenen Teppichmaterialien, Motiven und Fransenarten wählen. Der Teppich – als traditionelles Symbol orientalischer Kunstfertigkeit – verschmilzt mit okzidentaler Hochkultur zu einem Symbol des integrativen Dialogs zwischen den Kulturen und verdeutlicht dadurch die verbindende Kraft von 50 Jahren Beitrittsverhandlungen.

Für alle Bürgerinnen und Bürger in Europa und der Türkei besteht die Möglichkeit, dieses besondere Textilprodukt zum symbolischen Preis von 50 EUR zu erwerben und damit das Jubiläum zu einem unvergesslichen Erlebnis zu machen. Gleichzeitig fließt der Erlös des Verkaufs vollständig in die Ausgestaltung des Festaktes ein, der im Jahr 2013 stattfinden wird.

Europäische Union Türkei Kunstencentrum Signe Kunst Tour Gemeente Maastricht